NEWS 

Für einen Augenblick hört die Welt auf sich zu drehen.....

 

06.06.2006 - 05.12.2017

 

Ganz plötzlich und unverhofft, mußte unser geliebter Dickbär seine letzte Reise antreten...

Am Montag kam die Diagnose Milztumor. Am Dienstag morgen hatten wir gleich den Termin zur O.P. in der Hoffnung, daß der Tumor klar abgegrenzt und noch nicht gestreut habe.....Wir bangten und hofften!!! Doch vergebens :-((

Der Tumor hatte schon in die Leber gestreut und war damit nicht operabel....Wir wußten genau was das bedeutet! Wir mußten eine schier unerträglich schwere Entscheidung treffen!!!

Wir tafen diese und liesen unseren geliebten Schatz nicht wieder aufwachen. Unser Bub war bis zum letzten Tag munter und fröhlich.

Ein Bauchgefühl lies uns unseren Bub durchschecken lassen. Nur weil Bubi morgens nicht mit karacho in den See gerannt ist um ein Schlückchen zu trinken, wie sonst jeden Tag, ging es Abends vorsichthalber zum Durchschauen zum Tierarzt.....und dann diese Diagnose :-(

 

Duncan von Schlotterstein war unser Sozialarbeiter, unser Sonnenschein....unser Frohgemut! Er war ein unersetzlicher Teil unserer Familie!!! Wie soll es bloß ohne Dich weitergehen, Dicki???

Du fehlst uns so unfassbar doll!

22.11.2017

Heute flatterte die aktuelle Ausgabe des SV Magazin bei mir ein.

In der Ausgabe ist ein Bericht zur BFH zu finden.....UND das ganze wird angeführt mit einem tollen Bild von Irma!

Ich freue mich riesig darüber! Erst zierte Irma das Titelbild auf Facebook vom Verein für Deutsche Schäferhund und nun das :-)

Mein hübsches Mädchen!

 

Hier das Orginalbild....

Am 12.11.2017

fand unsere OG Prüfung statt.

Relativ spontan, entschloss ich mich eine FH2 Quali zu versuchen. Im Vorfeld gab es leider schwierigkeiten mit dem ursprünglich gedachtem Fährtengelände. Also mußte ich am Montag vor der Prüfung umdisponieren. Danke an dieser Stelle an Pit und Theo Carlsen und Albert Brandt, für das zur Verfügungstellen des Fährtengeländes!!

 

Es war ein schöner und harmonischer Prüfungstag in der OG Pinnerberg.

Wir hatten alle viel Spaß und die Stimmung war mal wieder großartig!

Leider konnten an diesem Tag nicht alle Teilnehmer ihn Prüfungsziel erreichen. Beim nächten Mal klappt es aber bestimmt :-)

 

Für uns lief es an diesem Tag sehr gut. Das Fährtengelände hatte Swimmingpool Charackter aber das störte mein Fräulein Garstig nicht wirklich. An einem Gegenstand hätte sie deutlich ruhiger stehen müssen, sie setzte sich spontan hin...aber ansonsten suchte sie wie gewohnt und am Ende blieben 98 vorzügliche Punkte und eine gelungene Quali für uns übrig!

Vielen lieben Dank auch an Julian fürs Fährtenlegen und Nadine für die Verleitungsfährte!

 

Nun geht es ins Wintertraining!

Am 28.10-29.10.2017

fand die SV BFH statt.

Wir reisten Freitag Nacht in die Landesgruppe Baden, genauer nach Bietigheim.

 

Eine wirklich super organisierte Veranstaltung! Vielen Dank  an alle Helfer die sich an diesem Wochenende bei dem Wetterchaos für uns so ins Zeug gelegt haben!

 

Wir betrachten die Veranstaltung mit einem weinenden und einem lachenden Auge!

Am Samstag zogen wir das Los Nummer 1.

 Was soll ich sagen, mein Fräulein Garstig ließ sich zum 1.Mal in ihrer FH Laufbahn "Verleiten"....getreu dem Motto, das hat sie ja noch nie getan....also endete unsere Fährte mit Abbruch und 52 Punkten :-(.

 

Am Sonntag zogen wir , bei absolutem Wetterchaos, die Losnummer 19.

Es war in unserer Gruppe die vorletzte Fährte.

Irma suchte einfach gigantisch! Ruhig,konzentriert und nahezu perfekt! Lediglich der 2.Spitzewinkel wurde etwas deutlicher überprüft.

Am Ende lieferte mein Fräulein Garstig damit die höchte Fährte der BFH mit 99 Punkten. Ein versöhnliches Ende einer wirklich tollen Veranstaltung!

 

Wir konnten beeindruckende Leistungen beobachten und nette Menschen kennenlernen.

Herzlichen Glückwunsch an die Platzierten und alle Teams, die an diesem Wochenende bestehen konnten!

 

Wir waren dabei und ich bin sehr stolzauf meine tolle Irma!

 

 

 

 

12.10.2017

Neue Bilder eingefügt bei Irma ,Ragnar und Duncan.

Außerdem, Prüfungsergebnisse ergänzt bei Irma. Ragnars Seite aktualisiert...

01.10.2017

WIR SIND LANDESMEISTER FH2!!!

Unglaublich, mein geliebtes Fräulein Garstig legt eine großartige Fährtenarbeit ab. Sie suchte total schick,langsam,intensiv und konzentriert und erkämpft sich den Titel Landesmeisterin FH2 der LG01 Hamburg/ Schleswig Holstein mit 99 Punkten. Ich bin so unfassbar stolz auf mein Mädchen:-)

Damit sind wir qualifiziert füe die Bundes FH.....einfach nur der Wahnsinn!!!

 

u

Traurige Nachrichten:

Wir waren mit unserem Wikingerkönig zum Hauptröntgen. Ergebnis: HD/ED A3, OCD Frei, LÜW Typ 2......

Was heißt das? 

Ragnar hat zwischen dem L7 und S1 eine deutliche Abstufung.....Wir sind am Boden zerstört!!! Bis zu diesem Zeitpunkt hätten wir uns das nicht träumen lassen! Ragnar, ein Hund beweglich wie eine Katze! Er hat niemals gehumpelt,getikkert etc....munter, fröhlich mit freiem Rutenspiel....UND DANN DAS :.((

Das Röntegn wurde von DR.Friedrich Müller ausgeführt, Orthopäde, Rückenspezialist und Chirug meines Vertrauens. Beim Röntgen selbst, sagte er sofort, daß der Rücken leider nicht schick ist und wir Ragnar gründlich orthopädisch und neurologisch durchecken müßen, um zu entscheiden wie es weiter gehen wird. Ergebnis ist, er ist Schmerzfrei, fröhlich und munter. Die Reflexe sind alle intakt allerdings auf der linken Seite leicht hypertonisch.

Dr.Müller möchte erstmal den konservativen Weg gehen. Physio....wie Irma auch. Muskelaufbau-und Konditiostraining. Das ist nun seit einigen Wochen unser Alltag. Ragnar war inzwischen zur Kontrolle bei Dr. Müller. Dieser hofft, das wir unserem Wikingerkönig, vorerst die O.P.ersparen können.

 

Mein Fräulein Garstig legte heute ihr Debütt in Sachen OBI ab.

Wir starteten relativ spontan in der Beginner Klasse und sicherten uns den 2.Platz mit einem gesam sehr Gut.

Für uns ein ganz neues Erlebnis ;-)

14.04.2017

Fotos bei Irma, Ragnar und Duncan aktualisiert...

Chayenne bei Unergessen eingefügt...

 

08.04.2017

Ein bisschen trainieren. Irma und MIchi :-)

25.03.2017

Was für ein großartiger Tag!

Unser geliebtes Fräulein Garstig legte heute ihre Quali für die LG FH Ausscheidung 2017 ab. Sie erschnüffelte sich vorzügliche 98 Punkte in der FH2. Ich bin sehr stolz und überglücklich!

 

Vielen Dank an Mark und Clarissa Jensen, die uns doch recht spontan das Fährtengelände zur verfügung gestellt haben!  Da das ursprüngliche Gelände durch den starken Regen leider völlig abgesoffen war! 

 

 

 

04.01.2017

UNVERGESSEN!23.08.2000-04.01.2017 Chayenne Hauschild. Unser geliebter Sonnenschein ist gestern von uns gegangen. Wir sind so unfassbar traurig! Danke für die schönen und kostbaren Jahre die wir mit dir verbringen durften! In unseren Herzen lebst du weiter

<< 

30.11.2016

Zu Besuch in der Tierklinik Lüneburg. Irma wurde final von Dr.Müller durchgescheckt. Fazit, sie ist gut davor. Reflexe top! Bewegung top! Und die Muskulatur ist sehr gut aufgebaut und ausgeprägt! Lediglich die linke Seite der Hinterhandmuskulatur, in der die massive Entzündung vor der O.P. saß, ist minimal schwächer als die rechte Seite. Das ist eine Kleinigkeit an der wir weiter arbeiten werden. Dr.Müller bescheinigt Fräulein Garstig die volle Einsatzfähigkeit. Großartig!!!

20.11.2016

Prüfung im HST Neumünster.

Die OG Pinneberg machte einen kleinen Ausflug in Sachen Prüfung.

Irma legte eine FPr3 als FREISUCHE ab. Das machte unser Fräulein Garstig wirklich schick! 99 vorzügliche Punkte erschnüffelte sie uns. Toll gemacht meine großartige Dirn!!!

Außerdem:

Nadine und Nando legten ihre 1.Quali DVG für 2017 mit einem super Ergebniss ab. A 98,B 88,C 95a....Wahnsinn! Ich bin sehr stolz auf euch!

Marco und Xendy legten ihre erste FPr1 mit 98 Punkten ab.

Mark und Uno starteten in der FH2 und brachten 97 Punkte mit vom Acker.

Herzlichen Glückwunsch!

14.10.2016

 

Irmas O.P. ist nun schon ein paar Wochen her. Ihre Physio ist in vollem Gange und das tägliche Konditionstraining und Muskelaufbautraining schlägt prima an. 

Fräulein Garstig vor ihren Übermut selbst zu schützen ist wirklich gar nicht einfach! Sie kann einfach nicht verstehen was ein gesundes Maß an Bewegung bedeutet bzw.sie hat da eine ganz andere Vorstellung davon als ich ;-).

Es geht also bergauf. Ein leichter Flaum wächst auch schon wieder :-)

 

Neue Bilder bei Irma, Ragnar, Duncan und Chay sind hochgeladen...

 

 

11.09.2016

Neue Fotos bei Irma und Ragnar

eingefügt....

10.09.2016 

Am 29.09.2016 führte mich mein Weg in die Tierklinik Lüneburg zu Dr.Müller. Der Grund,Irma verlor schleichend an Kondition. Besonders bei unseren Radtouren und beim Fährten fiel es mir auf. Um nun abklären zu lassen ob da etwas im argen ist und mit dem Hintergrundwissen, daß es Vollgeschwister gibt, die Probleme mit dem Rücken hatten .

Nach einer gründlichen Diagnostik stand die erschreckende Diagnose fest. 

Ein verdrehter Gleitwirbel! Wie schlimm das Ausmaß war erfuhren wir dann allerdings erst eine Woche später.

Am 05.09.2016 fand dann die O.P statt 

Dr.Müller operierte unser Mädchen mit seiner patentierten Minimalinvasive 

transiliale Vertebralverblockung (MRT) mittels Implantat.

Die Bilder des MRT und des CT zeigten klar, der Spinalkanal war zugedrückt und daß unser Mädchen noch laufen kann ist verdammt viel Glück oder auch ein kleines Wunder!

An dieser Stelle vielen lieben Dank an Dr.Müller!!!

Inzwischen ist Irma auf dem Weg der Besserung.

 

1. Bild vor der O.P....

2.Bild nach der O.P....

03.09.2016

Neue Bilder eingefügt bei Irma, Duncan und Ragnar

20.08.2016

Bei Irma habe ich die Bilder vom Marek Urban Seminar ergänzt.......

Am 08.08.2016 zog unser neues Rudelmitglied bei uns ein.

Norwin Ragnar vom dunklen Zwinger. Lange haben wir auf ihn gewartet und gehofft, daß ein kleiner Rüde in diesem Wurf zur Welt kommen wird.....

Nun ist er bei uns eingezogen und wir sind absolut begeister von userem kleinen Wikingerkönig!

 

Aktuallisiert:

- Norwin Ragnar hat seine eigene Seite bekommen

-Bilder bei Irma, Duncan, Ragnar, Chayenne und bei Ehmalige( Ashley,Shira ergänzt...

17.04.2016

Ehemalige ergänzt

14.04.2016

die neue Homepage geht endlich online

 

Aktualisiert am 13.01.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Jenny-Chaoten